IdaPoehlmann-Portr.-LM-5.jpg

 

Lena Iris Brendel und Mildred Derenty-Camenen bilden ein außergewöhnliches Kammermusikduo mit Saxophon und Klavier – Un Duo.

Die beiden Musikerinnen bieten eine unglaubliche Vielfalt an gemeinsamen Klangvariationen. Sie zeigen sich immer wieder in unterschiedlichstem Licht, von absoluter Klanghomogenität bis hin zur Polyphonie.

Mit Lust, Freude und Mut zum Risiko stellen sie sich jeder musikalischen Aufgabe. Darüber hinaus eint sie die Liebe und vollkommene Hingabe zur Musik.  Ihr großes Glück ist, dass sie als künstlerische Persönlichkeiten absolut harmonieren. Das hört man in jedem Augenblick ihrer Zusammenarbeit.

Ein mit viel Fantasie und Herzblut ausgeklügeltes Design kennzeichnet ihre Programme. Von der Auswahl der Stücke, deren Interpretation, ihre Vorstellung und Präsentation - nichts wird dem Zufall überlassen. Die Musikerinnen legen großen Wert auf die musikalische Qualität und die Zugänglichkeit für jeden Hörer. Sie verstehen sich sowohl als Musikerinnen als auch als Vermittlerinnen der musikalischen Botschaften. Mittels Sprache und ihrer Musik tauchen die Zuhörer mit den beiden ein in die Werke, um ihren besonderen Zauber zu entdecken.

IdaPoehlmann-Portr.-LM-2.jpg
Mildred Derenty-Camenen

*1990 in Paris

Bachelorstudium HMDK Stuttgart bei Prof. Peter Nagy & Prof. Hans Peter Stenzl

Masterstudium  Alte Musik bei Prof. Stefania Neonato

Masterstudium Lied bei Prof. Cornelius Witthoeft

Stipendien vom Richard-Wagner-Verband, von Yehudi Menuhin „Live Music Now“ und von Neustart Kultur

Hauptpreis ZAMUS Wettbewerb Köln

trinkt ihren Kaffee mit Milch und ohne Zucker

IdaPoehlmann-Portr.-LM-3.jpg
Lena Iris Brendel 

*1995 in Pegnitz

Bachelorstudium HMDK Stuttgart bei Prof. Nikola Lutz 

Masterstudium HMDK Stuttgart bei Prof. Nikola Lutz und Royal Northern College of Music bei Rob Buckland 

Masterstudium Kammermusik HMDK Stuttgart bei Prof. Ulrich Hermann 

Stipendien Konrad-Adenauer-Stiftung, Yehudi Menuhin „Live Music Now“, Neustart Kultur

1. Preis bei Tizziano Rosetti International Competition Lugano, Switzerland

genießt die Freuden des einfachen Mineralwassers